• jugend2017 7
  • banner2017 3
  • jugend2017 8
  • banner2017 1
  • jugend2017 5
  • banner2017 2
  • jugend2017 4
  • banner2017 4
  • erwachsene2017 1

Ansprechpartner & Adressen

  • Mirko Wyschkon

Vorstand

1. Vorsitzender
Gerd Schwanenberger
Am Weiher 1
64720 Michelstadt
Tel.: 06061/71316
Fax: 06061/701986
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gerd Schwanenberger 2. Vorsitzender
Manuel Hegemann
Annastr. 36
68647 Biblis
Tel.: 0151/27004661
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Manuel Hegemann
Sportwart
Holm Köhler
Altengassweg 11
64625 Bensheim
Tel.: 06251/848609
Fax: 06251/1367761
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Holm Köhler Turnierwart
Manuel Hegemann
Annastr. 36
68647 Biblis
Tel.: 0151/27004661
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Manuel Hegemann
Jugendwart
Christian Scheele
Leo-Grewenig-Strasse 42
64625 Bensheim
Tel: 06251/8038999
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Christian Scheele Schiedsrichterwart
Jörg Paulin
Darmstädter Straße 117
64625 Bensheim
Tel.: 06251/2519
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jörg Paulin
Pressewart, Internet
Mirko Wyschkon
Stetteritzring 24
64380 Roßdorf
Mobil: 0151/22809198
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mirko Wyschkon Kassenwart
Manfred Wolf
Langgasse 48
64409 Messel
Tel.: 06159/5175
Fax: 06159/5075
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Manfred Wolf

 

Klassenleiter

Bezirksoberliga & Bezirksliga C
Gerd Schwanenberger
Am Weiher 1
64720 Michelstadt
Tel.: 06061/71316
Fax: 06061/701986
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gerd Schwanenberger Bezirksliga A & B
Thomas Barthel
Kleine Bach 24
64646 Heppenheim
Tel.: 06252/3965
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Thomas Barthel
Jugend & Schüler
Manfred Wolf
Langgasse 48
64409 Messel
Tel.: 06159/5175
Fax: 06159/5075
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Manfred Wolf Minis
Götz Sander
Stauffenbergstr. 58
64283 Darmstadt
Tel.: 06074/858 615
Fax: 06074/858 310
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Götz Sander

 

Trainer

Bezirkskader
Bastian Kruse
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bastian Kruse Bezirksstützpunkt
Christian Roth
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Christian Roth
Bastian Kruse, geb. 13.04.1966, begann 1978 mit dem Badmintonsport beim Post SV Bad Kreuznach. Er spielte dort zunächst bis 1983 Jugend u. Bezirksklasse. Es folgten Spielerstationen beim TV Mainz-Zahlbach (1983-1986, Rheinland-Pfalz-Saar-Liga), nochmals beim Post SV Bad Kreuznach (1986-1988, Landesliga), beim VfM Hattersheim (1988-1993, 2. Bundesliga Südwest), bei Grün-Weiß Wiesbaden (1993-1995, Regional-Liga u. 2. Bundesliga Süd), bei der SKG Ober-Ramstadt (1995-1998, Bezirksklasse u. Hessenliga/ Meister), beim TV Wehen (1998-2001, Oberliga u. Regional-Liga)... to be continued !!

Seine größten Erfolge als Spieler feierte er als Schülermannschaftsmeister des BV Rheinland, als U19 Landesmeister im Herreneinzel u. -doppel des BV Rheinhessen-Pfalz, als hessischer Vize-Meister im Mixed u. 3. Platz im Herrendoppel. Weiterhin erreichte er das Achtelfinale der deutschen Meisterschaften im Herrendoppel sowie jeweils den 3. Platz bei den internationalen deutschen Hochschulmeisterschaften im Mixed u. den deutschen Hochschul-Mannschaftsmeisterschaften. Darüber hinaus war er 4-maliger Mannschaftsmeister in der 2. Bundesliga.

Seine Trainerlaufbahn begann Bastian Kruse 1981 mit dem Erwerb der C-Lizenz und aufbauend 1986 mit der B-Lizenz, jeweils im BV Rheinland-Pfalz. Es folgte 1999 der Erwerb der Trainer A-Lizenz beim Deutschen Badminton Verband. Er leitete seither das Wettkampftraining zahlreicher Vereine (Post SV Bad Kreuznach, SG Weiterstadt, TU Darmstadt, SKG Ober-Ramstadt, TV Wehen, TV Dieburg/ Gr.-Zimmern usw.), des BBD-Kaders und Hessenkaders U15. Er führte dabei die SKG Ober-Ramstadt und den TV Wehen jeweils zu 4-fachem Aufstieg.

Weitergehendes Engagement in Sachen Badminton betreibt er mit Workshops für das Landesbildungswerk, Praxiskursen für Sportstudenten an der TU Darmstadt sowie Übungsleiter- u. B-Trainer Fortbildungen für den HBV. Als unermüdlicher "Hans Dampf" engagierte sich Bastian ehrenamtlich als Badminton-Obmann der TU Darmstadt (1988-1995) sowie von 1998 bis heute als Disziplinchef Badminton im allgem. deutschen Hochschulsportverband.
  Christian Roth, geb. 04.07.1971, begann 1985 mit dem Badmintonsport beim TSV Gernsheim. Als Spieler sammelte er Erfahrung in verschiedenen Vereinen bis hin zur 2. Bundesliga, zuletzt beim PSV Ludwigshafen. Die besten Plazierungen erreichte er in der deutschen Rangliste mit Platz 33 im Einzel, Platz 28 im Doppel sowie auf südwestdeutscher Ebene mit der Vize-Meisterschaft im Herrendoppel U22. Ebenso hatte er zahlreiche Erfolge und Plazierungen auf Turnieren des Hessischen Badminton Verbandes.

Mit der TU Darmstadt errang er die Vize-Meisterschaft bei den deutschen Hochschul-Meisterschaften sowie Platz 3 im Herrendoppel bei den internationalen deutschen Hochschul-Meisterschaften.

Christian ist Inhaber der Trainer B-Lizenz und gibt seine Erfahrungen an die Spieler des Bezirkskaders Darmstadt und Jugendliche aus div. Vereinen des BBD weiter. Von ihm betreute Spielerinnen und Spieler erreichten bisher zahlreiche Meisterschaften und vordere Plazierungen auf Bezirks- bis hin zu südwestdeutscher Ebene.

Den Schwerpunkt seiner Trainerarbeit sieht er in der Vermittlung grundlegender und fortgeschrittener Schlag- u. Lauftechnik. Die Schulung von taktischem Verhalten und Verletzungs-Vorbeugendem Krafttraining nehmen einen breiten Raum seiner Trainerarbeit ein. Außerdem ist Christian Initiator und Motor des Talentförderungsprojektes des BBD.
 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding